Safaris & Freizeit

Masai Mara & Tsavo

Ein unvergleichbares Abenteuer in faszinierender, unberührter Natur.

Die Masai Mara und Tsavo East/West sind die bekanntesten und eindrucksvollsten Naturreservate in ganz Afrika.  Für viele Safarifreunde, Reisezeitschriften, Filmemacher und Forscher bleibt die Masai Mara einzigartig. Sei es wegen der Vielfalt der Tiere, die Weite der Savanne, dem endlos blauen Himmel, der Wildtier- migration oder einfach wegen der unberührten Natur. Ein Ausflug in diese Welt, in die Welt der Masais, die Hüter dieses Paradieses ist unumgänglich.

Kilimanjaro

Der Kilimanjaro in Tansania, der höchste freistehende Berg der Welt, ist 5895 m hoch, ganzjährig schneebedeckt und von jedem trainierten Alpinisten besteigbar. 

Das Massiv ragt 4800 m von einer Ebene auf 1000 m Meereshöhe empor. Der letzte große Vulkanausbruch vor 360.000 Jahren hat dem Berg mit seinen 3 Gipfeln, Kibo (5895 m), Mawenzi (5150 m) und Shira (3962 m) sein jetziges Gesicht gegeben.

Mount Kenya

Der höchste Berg Kenias hat eine Höhe von 5199 m.

Seine 3 unterschiedlichen Zonen machen ihn unverkennbar mit seiner vulkanischen Spitze aus Eis und Schnee, die alpine Zone und die untere Zone mit ihrer dichten Vegetation.

Mount Kenya ist nur von erfahrenen Bergsteigern zu besteigen, doch bietet er auch für Touristen verschiedenste Routen, die unvergessliche Bergwanderungen versprechen.

Elefanten, Büffel, Antilopen und Löwen leben am Fusse des Berges im National Park.

Golf

Das Golf-Highlight nur 5 Minuten vor unserer Haustür, einer der schönsten Golfplätze Kenias, der 18-Loch Leisure Lodge Golfplatz. 

Der Par 72 Kurs verfügt über 85 Bunker und einen großen See. Das Gelände des Golfplatzes gibt vielen exotischen Vögeln und etlichen Affenarten eine Heimat. Die Fairways verlaufen zwischen Palmen und Cashew und Casuarinabäumen. 

Weitere Golfplätze befinden sich in Mombasa und Nairobie.

Tauchen

Direkt in Diani und entlang der Küste gibt es mittlerweile einige perfekt ausgestattete Tauchschulen. Von hier aus werden wunderbare Tauchsafaris entlang des Traumriffs, Nyali Reef, Npunguti Marine National Park und viele andere Traum-Tauchplätze angeboten.

Selbstverständlich bietet das naheliegende Meer noch mehr Möglichkeiten des Wassersports.

– Kiten
– Surfen
– Schnorcheln
– Jetski
– Segeln

Schnorcheln

Das Schnorchel-Highlight nur 5 Minuten vor unserer Haustür, eines der schönsten Riffs Kenias!

Wir verleihen Ihnen unsere modernen Tauchmasken, bei denen der Mundkontakt zum Schnorchel entfällt. Somit werden wir höchsten Hygienevorschriften gerecht.

Erlebnisfahrt zum Riff

Wir organisieren Ihnen eine Erlebnisfahrt auf einem traditionellen kenianischen Segelboot, damit schon die Anfahrt zum Schnorcheln ein Erlebnis wird.

Wasini Island

Erleben Sie nur 1 knappe Autostunde entfernt die PKW-freie Insel Wasini Island. Besonderes Highlight: Ein komplettes Korallenriff liegt bis auf die Flutzeiten bei Voll- und Neumond komplett auf dem Trockenen. Sie  können zu Fuß auf sicheren Stegen die faszinierende Korallen- und Pflanzenwelt genießen. Mit einem Boot erreichen Sie dann ein faszinierendes Schnorchelgebiet. Begegnungen mit Delphinen sind nicht selten.

wasini-island-01
wasini-island-02
wasini-island-03
wasini-island-04